Поурочное планирование

Разработка урока по Немецкому языку в 6 классе серия "Вундеркинды".

Олимпиады: Немецкий язык 2 - 11 классы

Содержимое разработки

Die deutsche Stunde in der Klasse 6.


Thema: «Klassenfahrten durch Deutschland. Ist das nicht toll?»


Цель урока: «Систематизировать знания уч-ся по теме «Klassenfahrten durch Deutschland. Ist das nicht toll?»

Задачи урока:

Образовательные:

  1. активизировать употребление изученной лексики в устной речи, аудировании, чтении;

  2. развивать навыки монологической и диалогической речи;

  3. развивать грамматические навыки (порядок слов в придаточном предложении, ). Развивающие:


  1. развивать навыки работы в парах;

  2. развивать лингвистическую и познавательную активность детей;

  3. развивать творческие способности и мыслительную активность детей;

  4. развивать выразительность речи.


Воспитательные:

  1. Воспитывать интерес к изучению немецкого языка;

  2. Воспитывать толерантность и уважение в учащихся.

Оборудование урока:

  1. Компьютер, презентация,

  2. Карты урока;

  3. Доска;

  1. Листочки

  1. Используемые учебники:


  1. Бим И.Л. Deutsch. Schritte

  2. Учебник для 6 класса по немецкому языку. М., «Просвещение», 2007.



Plan der Stunde:

L: Guten Tag! Wer hat heute Klassendienst?(Schl)

L: Kinder, ist das Wetter drausen? (wunderschon, super, schon, die Sonne scheint hell, der Himmel ist blau, der Wind weht nichf)-ia, ich bin mit Schl einverstanden.

L: Sagt mir, Wie heisst unser Thema? Schl-Unser Thema heisst «Klassenfahrten durch Deutschland. Ist das nicht toll?!».

L: Wie meint ihr? Was werden wir heute in der Stunde machen? ("Schl- In den vorigen Stunden haben wir die Texte uber die deutschen Stadte gelesen. Das sind Berlin, Koln, Franfurt am Main. Ich meine. Heute werden wir uber diese Stadte sprechen.) L:Du hast Recht. Konnt ihr mich nach_Berlin, Koln, Franfurt am Main fragen?

Sch:

-Wie nennen die Berliner ihr Rathaus?

-Wie finden Sie das Branderburger Tor?

-Wie heisst die Hauptstrasse Berlins?

-Wo finden die internationalen Buchmessen statt?

-Wo befindet das Goethe-Haus?

-Welche Sehenswurdigkeiten gibt es in der Stadt Bremen?

-Was fur eine Stadt nennt man «das deutsche Chikago»?

L: Ihr habt die Texte uber die Sehenswurdigkeiten der deutschen Stadte aufmerksam gelesen. Wollen wir jetzt eine virtuelle Fahrt nach Deutschland machen. Seid ihr bereit? Schl 1frage Sch2, ob er (sie)…

  • Aber wir mussen zu dieser Fahrt einwenig vorbereiten. Jetzt erinnern wir uns an die Sehenswurdigkeiten der deutschen Stadte. Wir arbeiten mit Computer.

Sch1 lies die Aufgabe!

Sch1:«Zu welchen deutschen Stadten gehoren diese Sehenswurdigkeiten?» Sprecht mir nach (die Schuler mit ihrem Lehrer lesen zusammen)Kinder,was ist das?Sch1: das sind Sehenswurdigkeiten der deutschen Stadte. Beantwortet , bitte, diese Frage und benutzt in euren Antworten folgende Redemitteln. (ich meine, ich denke, ohne Zweifel, meine Meinung nach, ich bin davon uberzeugt, ich glaube, ich weiss, ich bin sicher)

  • Die Aufgabe:

  1. Das Brandenburger Tor

  1. Der Sankt-Petri-Dom

3. "Die Nikolaikirche

  1. Kurfurstendamm

  1. Das Goethe-Haus

  1. Das Ubersee-Museum

  1. Die Hauptstrasse «Unter den Linden»

  1. Der Binnenhafen

  2. Das Denkmal «Roland den Ries»

  1. Das Denkmal der Bremer Stadtmusikanten

L: Kinder, steht auf! Nehmt bitte Papierblatter und bildet aus diesen Papierblattern BilderJTeilt bitte in 3 Gruppen und fragt einander nach den Sehenswurdigkeiten der deutschen Stadte!

1. Gruppe: Berlin-

-Schl, Sch2,Welche Sehenswurdigkeiten gehoren zu der Stadt Berlin?

-das Branderburger Tor, der Kurfurstendamm, die Nikolaikirche, der Reichstag, die

beruhmte Humboldt -Universitat...

-Schl: Sch2 frage Sch3, ob das Branderburger Tor mit seiner Quadriga eine weltberuhmte Sehenswurdigkeit ist.- Sch2: Ist das Branderburger Tor mit seiner Quadriga eine weltberuhmte Sehenswurdigkeit?- Sch3:Ja, das Branderburger Tor mit seiner Quadriga ist eine weltberuhmte Sehenswurdigkeit.

- Schl: Sch2 frage Sch3, ob der Kurfurstendamm eine Prachtstrasse Berlins ist.- Sch2: Ist der Kurfurstendamm eine Prachtstrasse Berlins?- Sch3:Ja, der Kurfurstendamm ist eine Prachtstrasse Berlins.

- Schl: Sch2 frage Sch3, ob der Reichstag der Sitz des Bundesparlaments ist.- Sch2: Ist der Reichstag der Sitz des Bundesparlaments?- Sch3:Ja, der Reichstag ist der Sitz des Bundesparlaments.

-Schl, Wann wurde die Nikolaikirche gebaut? -Urn 1200 wurde die Nikolaikirche gebaut.

-Schl, weisst du, dass die Nikolaikirche im zweiten Weltkrieg schwer zerstort wurde?


-Wie sieht die Nikolaikirche jetzt aus?

- Die Nikolaikirche wurde 1981-1987 originalgetreu wieder aufgebaut. Das ganze Nikolaiviertel ist jetzt restauriert und sieht prachtvoll aus.


2. Gruppe: Frankfurt am Main-

Welche Sehenswurdigkeiten gibt es in der Stadt Frankfurt am Main?

- Viele Sehenswurdigkeiten gibt es in der Stadt Frankfurt am Main. Das sind das Goethe Haus, der Binnenhafen,

Schl, Was kannst du uber das Goethe-Haus erzahlen?

- Das Goethe-Haus hat viel Interessantes. Hier gibt es Informationen uber den grossen Dichter, seine Manuskripte, Bilder, die Sammlung der Mineralien.WeiBt du, dass der Binnenhafen einer der grossten Hafen der Welt ist. Ja, ich weiss, dass der Binnenhafen ist einer der grossten Hafen der Welt. Schl, sage mir, warum nennt man Frankfurt am Main «das deutsche Chikago»?


Man nennt es oft «das deutsche Chikago» wegen seiner Hochhauser-der Wolkenkratzer

. 3. Gruppe: Bremen

L: Wir machen mit den deutschen Stadten bekannt und mussen jetzt wahlen, womit wir reisen konnen. Wollen wir uben und das Kettenspiel spielen. Womit reist, fliegt, fahrt ihr gern? Und warum?

-L: Ich reise zu Fuss. Ich finde das gesund. Und du, Schl?

-Sch-ich fliege mit dem Flugzeug.Das ist schnell und bequem. Und du?

-Schyich fahre mit dem Zug. Ich mochte schone Landschaften sehen. Und du?

-Sch3-Ich reise mit dem Bus. Ich kann viel Interessantes unterwegs sehen. Die Busfahrten

sind auch nicht teuer. Und du?

-Sch4-Ich fahre mit dem Zug nach St. Petersburg und dann- mit dem Schiff nach Frankfurt am Main. Ich finde Seereisen am besten.

-Sch6-Ich unternehme Autoreisen gern. Mann kann alles sehen und das Auto halten, so oft mann will.

Активизация лексики.

L: In Deutschland gibt es viele Touristenorte. Und wohin konnen wir fahren? Wahlt bitte und sagt, warum ihr dorthin fahren mochtet!

(слайд 3) популярные места туризма в Германии с подписями.

Уч-ся говорят, куда они хотят поехать и обосновывают свою точку зрения, используя выражения: ich habe vor.., es ist interessant..., es macht Spass...,и инфинитивный оборот.

Schl: Ich habe vor, nach Thuringen zu fahren. Ich mochte alte Schlosser und Burgen besichtigen.

Sch2: Es ist interessant, nach Frankfurt am Main zu reisen. Ich mochte das Goethehaus besuchen.

Sch3: Es macht Spass, nach Koln zu fahren. Ich mochte den Kolner Dom besichtigen. Sch4: Es ist toll, in den Harz zu reisen. Ich mochte den Brocken sehen. Sch5: Es macht Spass, nach Berlin zu fahren. Ich mochte das Brandenburger Tor mit seiner Quadriga besichtigen.

Sch5: Es ist super, nach Frankfurt am Main zu reisen. Ich mochte den Binnenhafen einer der grossten Hafen der Welt sehen.

Аудирование.

L: ich mochte auch gern einige Stadte in Deutschland besuchen. Ratet, wohin ich gern fahre. (слайд 4) Berlin.

Das ist eine grosse moderne Stadt. Sie liegt an der Spree. Im Zentrum der Stadt befmdet sich ein Tor mit der schonen Quadriga.

(Schl: Ich glaube das ist Berlin. In Berlin befmdet sich das Brandenburger Tor mit schonen Quadriga. Das ist das Wahrzeichen der Stadt.)

(слайд 5) Frankfurt am Main.

L: Diese Stadt nennt man oft «das deutsche Chikago» wegen seiner Wolkenkratzer.

Jedes Jahr im September oder im Oktober finden hier grosse Buchmessen statt. (Sch2: Ich glaube das ist Frankfurt am Main. Hier gibt es viele Hochhauser. Frankfurt am Main ist wirklich eine Messestadt.)

(слайд 6) Bremen

L: Im Zentrum dieser Stadt auf dem Marktplatz steht eine schone Plastik. Sie stellt die bekannten Figuren eines Marchens dar. In dieser Stadt befmdet sich auch ein Museum. Hier gibt es verschiedene Exponate aus Australien, Sudamerika und Afrika.

(Sch3: ich bin sicher, das ist Bremen. Im Zentrum der Stadt Bremen steht das Denkmal fur die Bremer Stadtmusikanten.)

(слайд 7) Dresden.

L: Diese schone Stadt liegt an der Elbe. Hier gibt es viele Denkmaler, Museen, Galerien, Theater. Das Symbol der Stadt ist der Zwinger mit der weltbekannten Bildergalerie.

Sch4: Ich glaube das ist Dresden. Diese schone Stadt liegt wirklich an der Elbe. Im Zwinger ist die bekannte Galerie.


Wir turnen. (Sch1-Klasse)


Практика в монологической речи.

L: ihr habt in der Deutschstunde viel uber die deutschen Stadte miteiander gesprochen. Wer kann uber die deutschen Stadte erzahlen und sie prasentieren?

V. Практика чтения с поиском заданной информации.

L: Ich schlage vor, eine Reise in die Stadt Bremen zu machen. Lest bitte den Text und findet passende Unterschriften zu diesen Bildern.

a) die Schuler lesen den Text.

b)die Schuler finden passende Unterschriften zu den Bildern und lesen sie.

(слайд 17)-Старый город в Бремене с собором святого Петра и Ратушей.

L: Welche Unterschrift passt zum ersten Bild?

die Schuler lesen passende Unterschriften aus dem Text,

(слайд 18)-статуя Роланда.

L: Was fur eine Plastik ist das?

(слайд 19)-научный центр Универсум.

L: Welche Museum seht Ihr auf diesem Bild?

(слайд 20)-морской музей и его выставки.

L: Wo befinden sich diese Exponate und Ausstellungen?

Заключительный этап урока.

L: Unsere virtuelle Fahrt nach Deutschland ist zu Ende. Wir wissen schon viel uber dieses Land und seine Sehenswurdigkeiten. Ihr habt heute gut gearbeitet. Vielen Dank. Wessen Antworten waren heute die besten? Welche Aufgaben waren am interessantesten? Ich glaube, wir konnen wirklich eine Reise nach Deutschland machen.Heute haben wir viele Chancen.

Die Hausaufgabe: Man muss einen Brief einem Freund schreiben, in dem uber Sehenswurdigkeiten der deutschen Stadten erzahlen.


Получите свидетельство о публикации сразу после загрузки работы



Получите бесплатно свидетельство о публикации сразу после добавления разработки


Комплекты учителю



Качественные видеоуроки, тесты и практикумы для вашей удобной работы


Подробнее

Вебинары для учителей



Бесплатное участие и возможность получить свидетельство об участии в вебинаре.


Подробнее